Münzgrabenstraße 15, 8010 Graz
sparbuch@sparbuchgruber.at
M 0677/638 77 478
T 0316/82 43 27

Öffnungszeiten
Mo / Fr / Sa 10:30 – 14:00
Di / Mi / Do 10:30 – 16:00
Sowie nach Vereinbarung

Merkliste hinzufügen Merkliste entfernen

Der Vater eines Mörders

Autor: Andersch Alfred
Verlag: Diogenes
Erschienen: 1980
Art: Leinen
Zustand: wie neu
6,00 Euro

In seinem letzten vollendeten Werk, der autobiographischen Erzählung Der Vater eines Mörders kehrt Andersch in die Gegenwart seiner Kindheit zurück. Eine Schulgeschichte, die den Lesern noch immer etwas über sich selbst sagt. Weil sie etwas darüber sagt, wie es zu Hitler und Himmler kommen konnte. Originalverpackt

Anfrage





    AbholungVersand

    Merkliste
    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner