Münz­gra­ben­stra­ße 15, 8010 Graz
sparbuch@sparbuchgruber.at
M 0677/638 77 478
T 0316/82 43 27

Öff­nungs­zei­ten
Mo / Fr / Sa 10:30 – 14:00
Di / Mi / Do 10:30 – 16:00
Sowie nach Vereinbarung

Merkliste hinzufügen Merkliste entfernen

Geschich­ten zum Weiterschreiben

Autor: Weyrauch Wolfgang
Verlag: Luchterhand
Erschienen: 1969
Art: Softcover
Zustand: sehr gut
6,00 Euro

Der Text von Wolfgang Weyrauch ist gebaut wie eine klassische Kurzgeschichte, aber durchdacht von einem höchst modernen Prosaisten, der dem Leser rät, die "Zeichen für etwas Wirkliches nicht mit dem Wirklichen selbst zu verwechseln". Die in diesem Band vereinigten 14 Erzählungen sind in der Tat solche Zeichen für Wirkliches. Erstausgabe

Anfrage





    AbholungVersand

    Merkliste